Kommunalpolitische Vereinigung (KPV)

Stark vor Ort, so zeigt sich die Union als die Kommunalpartei in Deutschland! Als starke Gemeinschaft vertreten wir die Interessen von Kommunalpolitikern vor Ort.

Die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands ist der Dachverband der 16 Landesvereinigungen. Seit 1948 vertritt die KPV die Interessen von inzwischen rund 75.000 Amts- und Mandatsträgern der Union.

Die KPV hat gemäß ihrer Satzung die Aufgabe, die Grundsätze und Ziele der CDU und CSU in der Kommunalpolitik zu vertreten und zu verwirklichen. Die KPV vertritt alle der CDU und CSU angehörenden Mitglieder der Vertretungskörperschaften von Städten, Gemeinden, Gemeindeverbänden, Landkreisen, Einrichtungen der kommunalen Gemeinschaftsarbeit und von sonstigen kommunalen Gebietskörperschaften.

Nehmen Sie Kontakt mit der KPV im CDU-Kreisverband Lüneburg auf: info@cdu-lueneburg.de

VORSTAND KPV

VorsitzenderStefan Schulz (Samtgemeindeverband Ilmenau)
stellv. VorsitzendeKatrin Pfeffer (Samtgemeindeverband Scharnebeck)
stellv. VorsitzenderJohannes-Peter Marker (Samtgemeindeverband Bardowick)
BeisitzerJörg Ahlfeld (Samtgemeindeverband Scharnebeck)
BeisitzerKarsten Halbensleben (Samtgemeindeverband Ostheide)
BeisitzerBurghard Heerbeck (Stadtverband Lüneburg
BeisitzerinUlrike Walter (Samtgemeindeverband Ilmenau)
BeisitzerDominik Wehling (Samtgemeindeverband Amelinghausen)